Print-Werbetexte schreiben lassen – Kosten

Verkaufsstarke Werbetexte für Print-Werbemittel haben ihren Preis – aber der muss nicht hoch sein. Als routinierter Werbetexter, der schnell und zielorientiert, trotz Tempo jedoch ideenreich und genau arbeitet, kann ich Ihnen günstige Preise bieten.

Die exakte Honorarhöhe hängt vom Umfang der Werbetexte ab. Wieviele Werbetexte möchten Sie schreiben lassen und wie lang sollen diese sein? Darüber sprechen wir vorab und wenn wir das getan haben, kalkuliere ich speziell für Sie ein Angebot.

Benötigen Sie beispielsweise Texte für einen sechsseitigen Flyer im Format DIN Lang, dann kostet Sie das etwa 240 bis 360 Euro – je nach vereinbarter Textlänge.

Planen Sie eine umfangreiche Broschüre, benötigen Sie deutlich mehr Text – entsprechend höher fällt das von Ihnen zu zahlende Honorar aus. Und sollten Sie nur einen einleitenden Begrüßungstext für Ihre Speisekarte mit ein paar Infos über die Historie Ihres Restaurants brauchen, dann sind Sie vielleicht sogar schon mit 100 bis 150 Euro dabei.

In jedem Fall gilt: Sie erhalten vorab Ihr individuelles Angebot. Darin nenne ich Ihnen einen Festpreis. Darin inbegriffen ist ein einmaliger Änderungs- und Korrekturdurchlauf.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann fragen Sie unverbindlich an. Sie erreichen mich telefonisch unter (0175) 5 28 42 61, via Kontaktformular sowie per Mail an info@texter1.de.

(Alle Honorarpreise zzgl. USt.)